Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Nähere Informationen
2016Revitalisierung Promenade 15. ...
Gründung Erste Wien 18191819
Zurück zur Übersicht
20192019

Bildcredit: SPK OÖ / Visualisierung J. Pointner, Linz

2019
Auffrischung der Linzer Arkade. Modernes Shoppingerlebnis in einem pulsierenden, modernen Einkaufszentrum in der Linzer Innenstadt – das wird die Linzer Arkade ab 2021 nach erfolgtem Refreshing bieten.

Kategorie: Nahversorger

Anfang der 1990er-Jahre setzte die Sparkasse mit der Errichtung der Arkade einen wesentlichen Impuls in der Belebung der Linzer Innenstadt.

Derzeit beherbergt die Arkade 32 Geschäfte bzw. Lokale auf 5.500 Quadratmetern Shopping-Fläche. Viele Geschäfte sind eigentümergeführt und keine Ketten.

Um weiterhin den Erfordernissen der Zeit zu entsprechen, startete die Sparkasse kürzlich Planungen für eine Modernisierung und Erweiterung. Die Sparkasse OÖ holt neue Marken in die Linzer Innenstadt und zeigt sich als Innovationstreiber mit größtem Kundennutzen auch abseits des Bankgeschäftes. Geplant ist der Start des Umbaus Anfang 2019. Die Fertigstellung soll 2021 erfolgen.

Generaldirektor, Dr. Michael Rockenschaub

"Hinsichtlich einer Erweiterung der Arkade kann der Innenhof genauso einbezogen werden wie das Haus Promenade 9 und das Haus Herrenstraße 7. Damit könnte es gelingen, Landstraße, Arkade und die neuen Promenaden Galerien zu verbinden. Das hätte Charme."